Vortrag und Gespräch mit Lamya Kaddor

In Anknüpfung an ihr eben erschienenes Buch „Zum Töten bereit. Warum Jugendliche in den Dschihad ziehen‘ erläutert die Autorin, Islamwissenschaftlerin und Religionspädagogin die Verführungsstrategien radikaler Salafisten und ihre Gefahr für die Jugendlichen. Sie möchte darüber mit den Jugendlichen ins Gespräch kommen und vermitteln, dass das Phänomen ein gesamtgesellschaftliches Problem darstellt.

Träger: Ehemaligenverein des Herder-Gymnasiums

Zeitraum: Oktober 2015