Interkulturelle Kompetenz für die Schule

In zwei zweitägigen Schulungen (1 x Primarbereich, 1 x Sekundarstufe) erhalten Lehrerinnen und Lehrer, Pädagoginnen und Pädagogen des Offenen Ganztags und Schulsozialarbeiterinnen und -arbeiter Informationen und praktische Tipps für die pädagogische Arbeit mit Kindern und Jugendlichen mit unterschiedlichen kulturellen Hintergründen.

Träger: Verein zur Förderung der kulturellen Bildung in Minden e.V.

Zeitraum: September – Dezember 2015