BABEL. Interkulturelles Musikprojekt

Menschen unterschiedlicher Herkünfte erfahren durch Hören und Mitmachen, dass trotz äußerer Barrieren („fremde Sprachen“) dennoch eine kommunikative Verbindung („Verstehen“) untereinander und gemeinsames Agieren auf ein Ziel hin möglich ist.

Träger: Offene Kirche St. Simeonis

Zeitraum: Mai – Juli 2015