Diener des Volkes

Ein einzigartiges Zeitdokument, dass Kiew und die Ukraine so zeigt, wie es vermutlich für lange Jahre nicht mehr aussehen wird. Unbedingt anschauen!

Die Erfolgsserie, die Selenskyj zum Präsidenten machte

Der ukrainische Präsident Wolodymyr Selenskyj, ehemaliger Schauspieler und Komiker, spielt in der Serie „Diener des Volkes“ die Rolle, die sein Leben veränderte: einen Geschichtslehrer, der über Nacht zum Präsidenten der Ukraine wird. 2015 wird die Serie im ukrainischen Fernsehen mit großem Erfolg ausgestrahlt. Knapp vier Jahre später gewinnt Selenskyj mit seiner nach der Fernsehserie benannten Partei die Parlamentswahlen und wird Präsident der Ukraine. Eine Serie, die den Lauf der Geschichte beeinflusste.

Scroll to Top